Bitte beachten:
Die Qualität Ihres Uploads ist zu gering. Wir empfehlen die Datei nicht zu verwenden. Falls Sie die Datei dennoch verwenden möchten, können wir keine Garantie für das Druckergebnis übernehmen.
Hinweis:
Die Dateigröße des Uploads überschreitet leider die zulässige Größe. Bitte wählen Sie eine Dateigröße kleiner als 10 MB.
Vorschau wird erstellt. Bitte warten.
Hinweis zum Urheber- und Markenrecht

Um ein Motiv hochladen zu können, musst Du alleiniger Inhaber der Rechte an dem Motiv sein. Um Klarheit über die Rechte Dritter zu erlangen, erfrage den rechtlichen Status des Motivs bzw. bemühe Dich um ein uneingeschränktes Nutzungsrecht. In Zweifelsfällen solltest Du zur Vermeidung von Verstößen gegen geltendes Urhaber-, Persönlichkeits- oder Markenrecht - auf die Verwendung des Motivs verzichten. Es wird darauf hingewiesen, dass die Verwendung bekannter Markennamen oder Firmenlogos regelmäßig eine Verletzung der Markenrechte des jeweiligen Inhabers darstellt.

Soweit Dritte Ansprüche wegen der Verletzung von Urheberrechten oder gewerblichen Schutzrechten gegenüber uns geltend machen, bist Du verpflichtet, uns von berechtigten Ansprüchen freizustellen und die Kosten der Rechtsverteidigung zu erstatten.
0 KB
/
0 KB
Wird hochgeladen:

Carbochons selber schleifen-leicht gemacht!

Artikelnummer:  
777804

 

 

  
 In den Warenkorb 

2013, von Christian Riedel und Michaela Matzl
Im ersten Teil des Buches beschreibt Edelsteinschleifer Christian Riedel wie ein Cabochon geschliffen und poliert wird. Schrittweise werden alle Arbeitsgänge erklärt. Themen sind unter anderem die Auswahl des Rohmaterials, das Sägen, Vorschleifen, Aufdoppen, Sanden und Polieren des Steines.
Im Anhang werden verschiedene Schmuckstein-Arten und ihre Schleifeigenschaften erläutert.
Durch jahrelange Erfahrung kann Riedel viele wertvolle Tipps an den Steine-Schleifer weitergeben.
Im zweiten Teil des Buches, von Michaela Matzl, werden zahlreiche Schleif- und Poliertechniken erläutert. Schwerpunkte sind das Polieren mit einer Trommelmaschine, das Bearbeiten der Steine mit einem Spirator, Vibrolap oder Winkelschleifer. Für Goldschmiede und angehende Edelsteinschleifer ist das Kapitel über kreatives Arbeiten mit einer multifunktionalen Poliermschine besonders interessant.
Weitere Themen sind das Sägen, Feilen und Bohren von Steinen.
Tabellen und zahlreiche farbige Bilder veranschaulichen die Arbeitsschritte und die verschiedenen Schleiftechniken.
71 Seiten, A5

Baiers Enkel Nfg. Andreas Zanaschka Kunden kauften auch

Trennscheibe gesintert Ø150mm - Schnittstärke 0,5mm- Belag 10mm
Trennscheibe gesintert Ø150mm - Schnittstärke 0,5mm- Belag 10mm
134,00 €
Diamant Lappingfilm - 1micron/8000mesh - weiss
Diamant Lappingfilm - 1micron/8000mesh - weiss
22,50 €
Ceroxid weiss
Ceroxid weiss
12,90 €
Spirituslampe Glas
Spirituslampe Glas
11,90 €
* Gußeisenläppscheibe 150mm
* Gußeisenläppscheibe 150mm
76,00 €
Polierscheibe Polytex
Polierscheibe Polytex
7,50 €
 

Zuletzt angesehene Artikel

Damaszener Stahl
Damaszener Stahl
45,00 €
[inkl. 10% MwSt]
Lortone QT12 - Poliertrommel -  LAGERND!
Lortone QT12 - Poliertrommel - LAGERND!
450,00 €
[inkl. 20% MwSt]
Goldschmiede Hohlkehl-Schienenzange konisch
Goldschmiede Hohlkehl-Schienenzange konisch
12,90 €
[inkl. 20% MwSt]
Dia Umfangsschleifscheibe Dm. 40mm Breite 30mm Bohrung 16mm
Dia Umfangsschleifscheibe Dm. 40mm Breite 30mm Bohrung 16mm
24,00 €
[inkl. 20% MwSt]

Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 

Dieser Shop wurde mit customify.de erstellt


store_systems